Formenlehre ein Lese- und Arbeitsbuch zur Instrumentalmusik des 18. und 19. Jahrhunderts

von Felix Diergarten und Markus Neuwirth

  • Description
Authors and Corporations:
Diergarten, Felix (Author); Neuwirth, Markus (Author)
Type of Resource:
Buch, Text
published:
Laaber Laaber-Verlag [2019]
Physical Description:
278 Seiten; zahlreiche Notenbeispiele
RVK Notation:
LP 19100 Find Similar Items
Einführungen in die Musikwissenschaft; Musikgeschichte im Überblick u.ä. Zusammenfassungen
Musikwissenschaft
I. Musica theoretica
Allgemeines
Handbücher und Einführungen
Einführungen in die Musikwissenschaft; Musikgeschichte im Überblick u.ä. Zusammenfassungen

LR 12724 Find Similar Items
Barock, Klassik (1600-1800)
Musikwissenschaft
I. Musica theoretica
Sachteil: Musica theoretica (einschl. Realien mit geographischem Bezug)
Musikalisches Ensemble, Ensemblespiel und Musik für einzelne Ensembles (soweit nicht zu Gattungen und Formen gehörig)
Instrumental
Instrumentalmusik
Barock, Klassik (1600-1800)

LR 12725 Find Similar Items
19. Jahrhundert
Musikwissenschaft
I. Musica theoretica
Sachteil: Musica theoretica (einschl. Realien mit geographischem Bezug)
Musikalisches Ensemble, Ensemblespiel und Musik für einzelne Ensembles (soweit nicht zu Gattungen und Formen gehörig)
Instrumental
Instrumentalmusik
19. Jahrhundert

LR 55150 Find Similar Items
allgemein
Musikwissenschaft
I. Musica theoretica
Sachteil: Musica theoretica (einschl. Realien mit geographischem Bezug)
Musikalische Elemente, Kompositionstechniken, Formfaktoren
Einzelne Elemente, Kompositionstechniken, Formfaktoren:
Form (allgemein)
allgemein

Summary:
Vom Kleinen zum Großen, »vom Menuett zur Symphonie« – das ist der Leitspruch, unter dem in diesem Lese- und Arbeitsbuch die wichtigsten Formen galanter, klassischer und romantischer Instrumentalmusik erklärt werden. Nach welchen Formprinzipien haben die Komponisten dieser Epochen ihre Werke entworfen? Was zeichnet die Sonatenformen aus? Welche Formen haben die Sätze des klassischen und romantischen Konzerts? Diese und viele weitere Fragen beantwortet das Buch in einem reichhaltigen historischen Kontext und gewährt so Einblicke in die kreative Werkstatt der Komponisten. Zahlreiche Aufgaben geben Anregungen zum weiterführenden Selbststudium.
ISBN:
9783890078304
3890078303
Data collection:
Lokale HMT-Bestände
Internet
Bibliothek Grassistraße
Available Verfügbar
Location: Galerie
Call number: LR 55150 D563
Internformat