Die Musik der Renaissance

Guido Heidloff Herzig

  • Description
Authors and Corporations:
Type of Resource:
Buch, Text
published:
Darmstadt wbg Academic [2019]
Physical Description:
158 Seiten; Illustrationen, Notenbeispiele; 24 cm x 16.5 cm
RVK Notation:
LP 19503 Find Similar Items
Renaissance (1400-1600)
Musikwissenschaft
I. Musica theoretica
Allgemeines
Musikgeschichte
Musikgeschichte
Renaissance (1400-1600)

24.50 Find Similar Items

Summary:
Der heutige Umgang mit Renaissancemusik ist vor allem rezeptiv und weniger produktiv. Musik im Stil der Renaissance wird nicht mehr neu erfunden, wohl aber aufgeführt, analysiert und erforscht. Ziel ist daher ein adäquater rezeptiver Umgang mit Renaissancemusik, sei es nun als Interpret oder als Wissenschaftler. Ausgehend von der Grundfrage, unter welchen Bedingungen Musik damals produziert wurde, beleuchtet dieser Band die relevanten Themen rund um die Tätigkeit des Komponierens. Die zeitgenössische Musiktheorie mit den Teilbereichen Mensuralnotation, Moduslehre und Kontrapunkt bildet einen Schwerpunkt des Buches. Studierende und Interessierte finden hier einen fundierten Überblick über alle Aspekte von Renaissancemusik und erlangen mit diesem Wissen ein differenziertes Gespür für die stilistischen Eigenarten der Epoche, die immerhin über mehr als 150 Jahre reicht.
ISBN:
3534270975
9783534270972
9783534744404
9783534744411
3534744411
3534744403
IAN:
9783534270972
Footnotes:
Literaturverzeichnis: Seite 153-154
Data collection:
Lokale HMT-Bestände
Internet
Bibliothek Grassistraße
Ausgeliehen - Due Date 04.11.2019
 Recall this
Location: Galerie
Call number: LP 19503 H465 M9
Internformat